Antrag: Verkehrsberuhigung Matzerath

Aus der Kategorie: Verkehr
Status: gestellt

Kurzbeschreibung des Antrags

Die Verwaltung wird beauftragt, straßenbauliche Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung (Versätze, Querschnittseinengungen – bevorzugt mit Baum- und Pflanzbeeten -, (Teil)Aufpflasterungen o.Ä.) in Matzerath, insbesondere im Bereich Grabenstraße, Hasensprung und Matzerather Maar, zu prüfen und durchzuführen.

Begründung
Anwohner aus Matzerath klagen vermehrt, dass Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit durch das Dorf fahren und damit vor allem Kinder erheblich gefährden. Dies gilt insbesondere für die Ortseinfahrt aus Richtung Golkrath kommend bis Matzerather Maar.

Historie des Antrags

Teile den Antrag

#unterwegsmitgrün
#digitaldabei
[wp-story id="1592"] Alle ansehen