Grüne laden zur Online-Diskussion über das Fahrrad-Klima in Erkelenz ein

ADFC-Fahrradklima-Test 2020: Rekord-Teilnahme an der neunten Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). Bundesweit mehr als 230.000 Teilnehmer in über 1000 Städten. Erkelenzer Grüne diskutieren mit den Bürgern.

Aus den Kategorien Fahrradfreundliche Stadt, Verkehr

vom 19. März 2021

Rund 190 Menschen haben sich an der diesjährigen Umfrage beteiligt, fast doppelt so viele als beim letzten Durchgang zwei Jahre zuvor. Die Grünen sehen die Notwendigkeit, aus den Ergebnissen der Umfrage auch klare Handlungskonsequenzen zu ziehen, betont der grüne Fraktionssprecher Hans Josef Dederichs: „Es freut uns sehr, dass immer mehr Erkelenzer die Fahrradfreundlichkeit ihrer Stadt wichtig finden – und bereit sind, Auskunft über ihre Erfahrungen als Radfahrende zu geben.“ Das gelte besonders, seitdem Corona viele Bürger neu auf das Rad gebracht hat. Sie hätten in den letzten Monaten zum ersten Mal erlebt, wie es ist, in Erkelenz Rad zu fahren.

Die Erkelenzer Ergebnisse zeigen deutlich, dass die Stadt zukünftig mehr für den Radverkehr tun muss, wenn sie es ernst meint, mit der Förderung des Radverkehrs und des Klimaschutzes. Dazu muss sie aber auch bereit sein, mehr Geld und Personal zur Verfügung zu stellen und dem immer noch dominierenden Verkehrsmittel „Auto“ endlich eine gute und sichere Alternative gegenüber zu stellen. Es sei wichtig, Rückmeldungen der Radfahrer ernst zu nehmen. Ihre Anregungen und Kritik sollen in den Ausbau des Erkelenzer Radwegenetzes mit einfließen“, erklärt Dederichs. „Mein Dank gilt allen, die mitgemacht haben!

Erste Schritte zur Verbesserung sind zum Beispiel mit der Errichtung von vier Fahrradverleihstationen in Erkelenz-Mitte und der Planung eines Radvorrangroutenkonzeptes bereits in Arbeit.

Es muss aber vor allem in die Radinfrastruktur investiert werden, damit der Erkelenzer Radverkehr schnell, sicher und komfortabel wird. Nur so macht Radfahren Spaß und führt dazu, das Auto auch mal stehen zu lassen und aufs Fahrrad umzusteigen“, erklärt Dirk Rheydt. Der sachkundige Bürger der Grünen aus Erkelenz weiß als langjähriger ADFC Vertreter um die Sorgen und Nöte der Radfahrer.

 

Die Ergebnisse des ADFC Fahrradklima-Test finden Sie hier unter https://fahrradklima-test.adfc.de/

Artikel teilen

Lerne das Team kennen

#unterwegsmitgrün
#digitaldabei
[wp-story id="1592"] Alle ansehen