Klimaschutz

Eine Menschheitsaufgabe. Auch auf lokaler Ebene.

Alle Artikel zu Klimaschutz

Klimaschutz
Plakatzerstörung in Erkelenz - Gemeinsam stark: "Nie wieder ist jetzt" 
4.06.2024
KlimaschutzJugendBürger*innen­beteiligungÖkologie und NaturschutzAllgemeines
Europawahlkampf in Erkelenz: Unser Marktstand
1.06.2024
Klimaschutz
Anton Hofreiter (MdB) zu Besuch in Wegberg
10.05.2024
KlimaschutzAllgemeines
Earth Hour 2024 - Für mehr Klimaschutz
23.03.2024
KlimaschutzBürger*innen­beteiligungÖkologie und NaturschutzAllgemeinesPressemitteilung
Erfolgreicher Themenabend "Wärmepumpen - Nur heiße Luft? Von wegen!"
4.03.2024
KlimaschutzÖkologie und NaturschutzAllgemeines
Wärmepumpen: Nur heiße Luft? Von wegen! / Infoveranstaltung
17.02.2024
KlimaschutzÖkologie und NaturschutzAllgemeinesPressemitteilung
Erfolgreicher Themenabend "Steck die Sonne ein!“ - Alles rund um Photovoltaik zu Hause
5.12.2023
KlimaschutzLandwirtschaftÖkologie und NaturschutzStadtentwicklungAllgemeines
Klimaspaziergang - Erkelenz einmal anders betrachtet
23.11.2023
KlimaschutzÖkologie und NaturschutzAllgemeines
Veranstaltung: Steck die Sonne ein - Einfach selbst Strom erzeugen
13.11.2023
KlimaschutzÖkologie und Naturschutz
Klimaspaziergang in Erkelenz
1.11.2023
KlimaschutzÖkologie und NaturschutzStadtentwicklungPressemitteilung
Erkelenzer Grüne fordern Initiative gegen Schottergärten
16.10.2023
KlimaschutzÖkologie und NaturschutzStadtentwicklungAllgemeines
Dreck-Weg-Tag in Erkelenz
20.09.2023
Klimaschutz
Grüne fordern konkreten Hitzeaktionsplan der Stadt Erkelenz
2.09.2022
KlimaschutzLandwirtschaftÖkologie und NaturschutzStadtentwicklung
Eingabe zum Regionalplan der Bezirksregierung Köln
25.08.2022
KlimaschutzPressemitteilung
Auch unter Schwarz-Grün: Erkelenzer Grüne beharren auf der 1,5-Grad-Grenze bei Lützerath
11.07.2022
Mehr laden
Klimaschutz

Anträge, Beschlüsse, Aussichten

Was konnten wir bereits erreichen? Was wird gerade besprochen? Was sagt die Presse dazu? Die Antworten und alle weiteren wichtigen Inhalte findest du hier:

Antrag Status Thema Update
Eindämmung von Schottergärten und Vorgartenversiegelung in Erkelenz gestellt Klimaschutz

20231012 |

12.10.2023
Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Parkhaus Neusser Straße gestellt Klimaschutz

20210430 |

30.04.2021
Förderung privater Regenrückhaltevorrichtungen beschlossen Klimaschutz

20210630 |

30.06.2021
Die Stadt Erkelenz tritt dem Klima-Bündnis bei gestellt Klimaschutz

20210310 |

10.03.2021
Stabstelle Klimaschutz gestellt Klimaschutz

20210215 |

15.02.2021
Resolution: Erhalt der Alleebäume an der ehemaligen L277 gestellt Klimaschutz

20200927 |

27.09.2020
Dachbegrünung gestellt Klimaschutz

20201118 |

18.11.2020
Bürgerwald gestellt Klimaschutz

20190407 |

07.04.2019

Im Jahre 2006 erschien der Film „Eine unbequeme Wahrheit“ des damaligen US-Vizepräsidenten Al Gore. Er sorgte für großes Aufsehen und rückte den Klimawandel erstmals ins Licht einer größeren Öffentlichkeit.

Heute muss nicht mehr darüber diskutiert werden, ob die Veränderungen des Weltklimas menschengemacht sind oder nicht. Zudem ist eine neue, erschreckende Dynamik eingetreten. In Island ist der erste Gletscher „gestorben“, die Meeresspiegel steigen, wir erleben Extremwetterereignisse, die Sommer werden immer heißer und trockener.

Dies ist erst der Anfang. Vom Klimawandel können wir nicht mehr sprechen, sondern von der Klimakrise; und die kommt immer schneller und vehementer als befürchtet.

Am Ende der Klimakonferenz in Paris im Dezember 2015 verpflichteten sich die unterzeichnenden Staaten auf umfangreiche Maßnahmen, um die globale Erwärmung auf 1,5°C im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu beschränken. Heute sind wir davon weit entfernt. Der einstige Vorreiter Deutschland verfehlt seine Klimaschutzziele krachend, und direkt vor unserer Haustüre sterben Dörfer, die unserem Energiehunger, Konzerninteressen und einer überholten Form der Stromproduktion zum Opfer fallen sollen.

Es ist Zeit zum Handeln. Nicht nur global, nicht nur national. Jede Stadt, jeder Einzelne kann etwas tun.

Praktizierter Klimaschutz hat viele Facetten. Er erstreckt sich auf die Gebiete Stadtentwicklung, Mobilität, Ernährung, Konsum und vieles mehr.

Klimaschutz ist nicht nur eine Notwendigkeit, sondern fördert neue Ideen und Kreativität. Er bringt Menschen zusammen und kann Spaß machen.

Klimaschutz – eine Menschheitsaufgabe. Lassen Sie uns das gemeinsam angehen.

Weiterlesen